Spendenscheck fürs Mendelssohn-Haus

Im Rahmen eines Konzertes in Mendelssohns Musiksalon, dargeboten von Jana Hruby (Sopran) und Christian Hornef (Klavier),  überreichte der Präsident des  LionsClubs Felix Mendelssohn Bartholdy Leipzig, Hans-Jörg Kreyes, am 2.März 2017 einen Spendenscheck an den Direktor des Mendelssohn-Hauses, Jürgen Ernst. Die Spende wird für ein Filmprojekt zu den Mendelssohntagen  2017 im schweizerischen Aarau verwendet werden, um anläßlich des Reformationsfestes „Mendelssohn und Luther“ in Musik und Bild darzustellen. Das Mendelssohn-Haus engagiert sich seit 2015 mit Vorträgen, Ausstellungen und Konzerten bei diesem Festival, denn Mendelssohn hatte die Schweiz oft bereist und zahlreiche eigenhändig gezeichnete Bilder oder musikalische Einfälle von dort mit nach Hause gebracht.