Ferienprogramme

Unsere Ferienprogramme

Foto: C. Kern

In den Sommer- und Winterferien bietet das Mendelssohn-Haus Ferienprogramme zu verschiedenen Themen rund um Felix Mendelssohn Bartholdy für unterschiedliche Altersklassen an.

Sommerferien 2020

Blechtrommel und Besenstil – Wir erfinden eine Rhythmusmaschine
Rhythmisch musizieren wir mit Abfall und Alltagsgegenständen und erfinden gemeinsam eine einfache Komposition zum Thema Industrialisierung im 19. Jahrhundert
Für Kinder von 8 – 12 Jahren; Unkostenbeitrag: 3,- €

Termine:
Montag, 20. Juli, 10 Uhr
Mittwoch, 22. Juli, 15.30 Uhr
Dienstag, 25. August, 10 Uhr

Musikalische Superhelden- Schatzsuche in der Leipziger Innenstadt
Entdecke Mendelssohn, Bach und andere berühmte „Musikstars“ auf einer lebendigen Rätsel-Tour durch Leipzig; Treffpunkt: Museumscafé
Für alle geeignet; Unkostenbeitrag: 3,- € Kinder / 6,- € Erwachsene

Termine:
Montag, 20. Juli, 15.30 Uhr
Mittwoch, 22. Juli, 10 Uhr
Donnerstag, 27. August, 10 Uhr

Rüpeltanz und Elfenreigen – Workshop zum Sommernachtstraum
Mendelssohns Sommernachtstraum lädt uns zum Tanzen, Spielen und Träumen ein und wir verwandeln uns in Rüpel, Elfen und tanzende Tiere. Dabei entsteht auch Raum um den ganz persönlichen Bewegungsausdruck zu entdecken und mit dem Körper zu experimentieren.
Für Kinder von 5 – 7 Jahren, Vorschul- und Hortgruppen; Unkostenbeitrag: 3,- € pro Kind

Termine:
Freitag, 24. Juli und 14. August, jeweils 10 Uhr
Mittwoch, 12. August und  26. August, jeweils 10 Uhr

Traumwerkstatt – kreativ und generationsübergreifend
Träume und Unbewusstes spielten in der Kunstepoche der Romantik eine besondere Rolle. In diesem Workshop widmen wir uns dem Träumen, Entspannen und schöpferischen Tun: wir basteln Traumfänger und erfinden Gebilde aus Naturmaterialien. Wovon träumst du?
Für alle geeignet; Unkostenbeitrag: 3,- € Kinder / 6,- € Erwachsene

Termine:
Freitag, 24. Juli und 14. August, jeweils 15 Uhr
Mittwoch, 12. August, 16 Uhr
Dienstag, 25. August, 16 Uhr

Alle Programme sind für 1,5 bis 2 Stunden angelegt. Treffpunkt ist immer die Museumskasse. Sofern es das Wetter zulässt, nutzen wir unseren wunderschönen Garten.
Aufgrund der Beschränkungen der Teilnehmerzahl bitten wir um eine verbindliche telefonische Anmeldung über unsere Museumskasse: 0341 9628820.
Die Workshops sind auch zu individuell vereinbarten Terminen von Gruppen und Familien buchbar.
Preise:  3,- € für Kinder / 6,- € für erwachsene Begleitpersonen; bei Vorschul- und Hortgruppen ab 10 Kindern haben 1-2 Begleitpersonen freien Eintritt

Übersicht der museumspädagogischen Angebote