Matinée mit Beethoven und Janacek


Zur heutigen Matinée erklangen Werke von Ludwig van Beethoven und Leos Janacek im Musiksalon der Familie Mendelssohn, meisterlich gespielt von Emilija Kortus (Violine) und Eva Sperl (Klavier), die ihr Publikum zu Bravorufen herausforderten. Zur Freude der vielen Besucher im überfüllten Musiksalon gaben die beiden Musikerinnen eine Zugabe: Clara Schumanns Romanze Nr. 1.
Vielen Dank für einen hochmusikalischen Vormittag.