Autumn Course

Sorry, this entry is only available in German. For the sake of viewer convenience, the content is shown below in the alternative language. You may click the link to switch the active language.

Internationale Mendelssohn-Akademie Leipzig

Kursinformationen vom 5. bis 7. Oktober 2017, Herbstprogramm
Dirigierkurs:  Professor Georg Christoph Sandmann

Orte: 
Kammermusiksaal, Mendelssohn-Haus
Evangelisch-reformierte Kirche zu Leipzig

Programm:  
Felix Mendelssohn Bartholdy:
– Sinfonie d-Moll (Reformations-Sinfonie) MWV N 15
– Konzert e-Moll für Violine und Orchester op. 64 MWV O 14

Teilnehmerzahl:
– 8 aktive Dirigenten (auf Bewerbung)
– bis zu 10 konsultierende Teilnehmer (auf Bewerbung)
– Publikum erwünscht

Studioensemble:
Solisten, 2 Korrepetitoren, ein Orchesterensemble mit Mitgliedern des MDR-Orchesters, des Gewandhausorchesters, der Musikhochschulen Leipzig und Dresden sowie freiberuflichen Musikern

 Seminarinhalte: 
– Vermittlung eines auf praktischer Erfahrung aufbauenden Wissens zur Verbesserung der Qualität von Aufführungen, Probentechnik und Werkerarbeitung,
– Anregungen, Kontrolle und ggf. Verbesserung der Schlagtechnik und den damit zusammenhängenden Problemen wie Auftakt, Fermate, verschiedene Taktarten, Takt- und Tempowechsel
– Erarbeitung und Einrichtung einer Partitur, Bedeutung des Umfeldwissens
– Probentechnik – theoretische Aspekte, praktische Umsetzung, Erfahrungsaustausch
– Erarbeitung von ausgewählten Werk-Abschnitten in 3 Arbeitsphasen:
1. Arbeitsphase mit Klavier, 2. Arbeitsphase mit Orchesterensemble und 3. Arbeitsphase mit Solisten und Orchesterensemble
– Auswertung in verbaler Form
– Konzert
Es kann eine aktive Form der Seminarteilnahme und eine passive Form mit Konsultationsmöglichkeit gewählt werden.

Registrierung:
5. Oktober 2017, 9.00 bis 9.30 Uhr,
Mendelssohn-Haus, Foyer im Gartenhaus
Kurszeiten:
5. Oktober 2017 – Gartenhaus
9.30-12.30 Uhr; Eröffnung, thematische Einstimmung, Detailabsprachen
14.00-18.00 Uhr; 1. Phase – Arbeit mit Korrepetitoren, Dirigiertechnik
19.00-21.00 Uhr; 1. Phase – Arbeit mit Korrepetitoren, Dirigiertechnik

6. Oktober 2017 – Gartenhaus
9.30-12.30 Uhr; 2. Phase – Arbeit mit Orchesterensemble
14.00-18.00 Uhr; 3. Phase – Arbeit mit Solisten und Orchesterensemble

7. Oktober 2017
9.30-13.00 Uhr; Konzertvorbereitung/Hauptprobe – Gartenhaus
15.30 Uhr (nicht öffentlich); Anspielprobe – Reformierte Kirche zu Leipzig
17.00 Uhr; Konzert –  Reformierte Kirche zu Leipzig

Anmeldung

Meisterkurse im Überblick