Mozarts Violinsonaten

Sorry, this entry is only available in German.

Heute erklang im ausverkauften Musiksalon des Mendelssohn-Hauses der erste Teil der Reihe Sämtliche Violinsonaten von Wolfgang Amadeus Mozart.
Der 1. Konzertmeister der Sächsischen Staatskapelle, Matthias Wollong, am Flügel einfühlsam begleitet von Andrei Banciu, ließ KV 301, 304, 306 und 526 erklingen. Das Publikum dankte den beiden herausragenden Künstlern mit viel Applaus und wurde noch mit einer Zugabe belohnt.
Teil 2 der Violinsonaten ist am 9. Februar 2020, 11 Uhr, zu hören.

Andrei Banciu, Matthias Wollong