Internationale Mendelssohn-Akademie Leipzig – Meisterkurse 2022, Herbstkurs

Kursinformationen 7. bis 9. Oktober 2022, Herbstprogramm
Dirigierkurs:  Professor Georg Christoph Sandmann

Ort: 
Mendelssohn-Haus, Gartenhaus – Kammermusiksaal
Goldschmidtstraße 12, 04103 Leipzig

Programm:

Felix Mendelssohn Bartholdy - Sinfonie (Sinfonia IX) C-Dur MWV N 9  
Franz Schreker - Intermezzo op. 8 (1900)
Antonín Dvořák - Streicherserenade E-Dur op. 22
Max Bruch - Kol Nidrei op. 47 
Edvard Grieg - aus Peer-Gynt-Suiten 1 (op. 46) und 2 (op. 55): Åses Tod und Anitras Tanz 
Johann Strauß - Pizzicato-Polka 

Teilnehmerzahl:
– 8 aktive Dirigenten (auf Bewerbung)
– bis zu 10 konsultierende Teilnehmer (auf Bewerbung)
– Publikum erwünscht

Studioensemble:
Streichorchester, Solisten

Seminarinhalte:
Streichorchester, Dirigieren von Solisten, Stricharten

(Mindest)-Anforderungen:
– mindestens 2 Sätze der Mendelssohn-Sinfonia.
– 2 Sätze aus der Dvořák-Streicherserenade
– Schreker Intermezzo
– 1 Satz aus Griegs Peer-Gynt-Suiten
– Wahl zwischen Bruch oder Strauß

Registrierung:
7. Oktober 2022, 9.00 bis 9.30 Uhr,
Mendelssohn-Haus, Foyer im Gartenhaus

Kurszeiten:
7. Oktober 2022 – Kammermusiksaal
9.30-12.30 Uhr; Eröffnung, thematische Einstimmung, Detailabsprachen
14.00-18.00 Uhr; Arbeit mit Korrepetitoren, Dirigiertechnik
19.00-21.00 Uhr; Arbeit mit Korrepetitoren, Dirigiertechnik

8. Oktober 2022 – Kammermusiksaal
9.30-12.30 Uhr; Arbeit mit Orchesterensemble
14.00-18.00 Uhr; Arbeit mit Solisten und Orchesterensemble

9. Oktober 2022 – Kammermusiksaal
9.30-13.00 Uhr; Konzertvorbereitung/Hauptprobe
15.00 Uhr (nicht öffentlich); Anspielprobe
17.00 Uhr; Konzert  (Eintritt frei)

Kursgebühren für Dirigenten:
Anmeldegebühr: 60 € für aktive Teilnehmer und für konsultierende Teilnehmer
Teilnehmergebühr: 270 € für aktive Teilnehmer/ 100 € für konsultierende Teilnehmer

Bitte senden Sie Ihre Anmeldung mit folgenden Angaben an akademie@mendelssohn-stiftung.de:
Name und Postanschrift
Mailadresse
Telefonnummer
Geburtsdatum
Wer ist bzw. war(en) Ihr(e) Lehrer? An welcher Universität oder Hochschule studieren Sie bzw. haben Sie studiert?
Welche künstlerischen Erfolge (Preise) haben Sie bereits errungen?
Haben Sie andere Meisterkurse besucht, welche und wann?

Bitte überweisen Sie zusammen mit Ihrer Anmeldung die Anmeldegebühr in Höhe von 60 € auf das unten stehende Konto; vergessen Sie nicht, dabei Ihren Namen und den Kurs anzugeben. Erst mit der Zahlung dieser Gebühr werden Ihre Unterlagen bearbeitet werden. Die Anmeldegebühr ist eine Verwaltungsgebühr und kann nicht zurückerstattet werden.

Überweisungsinformationen

Felix-Mendelssohn-Bartholdy-Stiftung Leipzig
Zahlungsgrund: Herbstkurs Professor Georg Christoph Sandmann/Mendelssohn-Akademie
Bankinstitut: Stadt- und Kreissparkasse Leipzig
IBAN: DE04 860555921090056067
BIC: WELADE8LXXX

Senden Sie uns bitte bis zum 12. September 2022 Ihren Lebenslauf und den Link zu Ihrem Video. Ihr Repertoire ist dabei frei zu wählen, aber das Video sollte nicht länger als 5-7 Minuten und innerhalb der letzten 12 Monate aufgenommen worden sein.

Bis Ende September werden Sie über Ihre Auswahl als aktiver Teilnehmer informiert werden. Werden Sie angenommen, dann überweisen Sie bitte die Teilnehmergebühr in Höhe von 270 Euro bis zum 30. September 2022.